Um Ihren Webseiten-Aufenthalt so komfortabel wie möglich zu gestalten speichert Blockpit Cookies. Mit einem Klick auf “Akzeptieren” bestätigen Sie die Verwendung dieser. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung
Beschreibung von Balances von ERC20 Token oder ETH auf Blockchain
Marketeer mit umfangreicher Kenntnis der internationalen Entwicklungen im regulatorischen Rahmen der Krypto-Szene.
Teilen Sie den Artikel

Neben der ersten und ursprünglichen Kryptowährung Bitcoin, gibt es natürlich noch viele weitere Coins und Token mit verschiedensten technischen Hintergründen und Eigenschaften. Zum Beispiel ERC20 Token auf der Ethereum Blockchain. Diese Art von Token war fürs Fundraisen über ICOs, Initial Coin Offerings, vor allem im Jahr 2017 sehr beliebt. So kann es also leicht sein, dass viele von Ihnen ERC20 Token besitzen. Um eine Übersicht über diese Token und die eigenen Vermögenswerte zu haben, können Sie ganz einfach die Balances Ihrer ERC20 Token einsehen. Mit Version 1.0 ist dies nun auch in der Blockpit Plattform integriert und erlaubt eine vollständige Übersicht, nicht nur über die gewohnten Transaktionen, sondern auch die genannten ERC20 Token-Balances. Genaueres lesen Sie im folgenden Artikel:

Was sind ERC20 Token?
ERC20 Token sind Token basierend auf der Ethereum-Blockchain. Auf dieser können mittels Smart-Contracts Token für unterschiedliche Usecases kreiert werden, wobei die Smart-Contracts die Rahmenbedingungen für die Token auf der Ethereum-Blockchain festlegen. ERC20 wird in diesem Fall der Etherum-Standard für diese Token genannt, also welche Voraussetzungen und Bedingungen dieser erfüllen muss. Diese Smart-Contracts legen bsw. fest, wie ein Transfer der Token stattfindet und sorgen dafür, dass die Guthaben der einzelnen Nutzer (Adressen) korrekt gespeichert werden. Dieser Standard wurde 2015 veröffentlicht. Mittlerweile existieren über 1.000 solcher Token nach dem ERC20 Standard.

Was sind Token Balances?
Token Balances zeigen den tatsächlichen Wert eines Wallets an. Während beim Umgang mit Kryptowährungen in den meisten Fällen vor allem Transaktionen betrachtet werden, zeigen Balances im Vergleich dazu nicht übertragene Werte, sondern den Wert, der sich auf einem bestimmten Wallet befindet. Dies dient vor allem dem Monitoring und der persönlichen Übersicht über den eigenen Token Bestand. Grundsätzlich gibt es bereits Plattformen, die einzig und allein ermöglichen, die Balances auf einem Wallet anzuzeigen, indem der Public Key angegeben wird. Seit Version 1.0 der Blockpit Plattform gibt es dies nun auch integriert in Ihre bestehende Übersicht. Zu beachten ist, dass Balances keinen Einfluss auf Ihre Steuerlast haben.


ERC20 und ETH Balances in der Blockpit Plattform
Der ERC20 und ETH Balance Import auf der Blockpit Plattform erlaubt eine Übersicht über Balances Ihrer Token. Zurzeit ist dabei ein Einlesen dieser Balances von der Ethereum-Blockchain möglich, was bedeutet, dass alle ERC20 Token und ETH beim Import unterstützt werden. Wie wird dabei vorgegangen?

Anlegen "Neues Widget" in der Blockpit Plattform

  1. Unter dem Menüpunkt "Widgets" müssen Sie ein neues Widget anlegen (+ Add Widget).
  2. Für Ihr neues WIdget wählen Sie "Wallet importieren" aus.
  3. Im Folgenden können Sie Widgetname und Wallet Addressen angeben.
  4. In Ihrer Balance Übersicht sehen Sie nun die Werte Ihrer einzelnen eingetragenen Wallets.

Wie Sie hier sehen, ist in der Auswahl für den Wallet Import momentan nur über die Ethereum-Blockchain möglich. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden: Sobald weitere Blockchains unterstützt werden, wissen Sie es zuerst.

Widgets Überblick Bilanzen in der Blockpit Plattform

Help Center
Tun sich außerhalb der Blockpit Plattform weitere Fragen zur Benutzung oder zu anderen Themen auf, hilft das Blockpit Help Center weiter. In den verschiedenen Kategorien werden Fragen zur Blockpit Plattform, zum Affiliate System, zu Privatsphäre und zu Steuerinfos beantwortet. Kontinuierlich erneuern wir die darin enthaltenen Antworten und fügen ständig neue Fragen hinzu. Natürlich bietet unser persönlicher Support auch Hilfe bei individuellen Fehlern und Problemen. Wenn Ihnen im Helpcenter außerdem wichtige Fragen fehlen, die auch für andere Nutzer interessant sein können, dann freuen wir uns auf Ihr Feedback und die Erweiterung unseres Help Centers.

Sollte Ihnen all dies nicht weiter helfen, schreiben Sie uns doch einfach unter [email protected] Bitte senden Sie auch immer Ihre Widget-ID (diese finden Sie am Ende der Url, wenn sie sich im besagten Widget befinden) und einen Screenshot mit, damit wir Ihnen noch schneller helfen können. 

Token Balances eintragen

Quellen
ERC20 Token

01Spotlight

Auf einen Blick informiert

Wie werden Kryptowährungen in den Schweizer Kantonen Zürich, Bern und Luzern rechtlich behandelt? Artikel lesen

Bleiben Sie wie Sie sind, nur informierter

Melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter an